Termin:
22.11.2013 | 14:30-15:30 Uhr
Ort:
Virtueller Raum
Hier
Teilnehmer:
unbegrenzt
Januar 2018  
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Online-Seminar: Netzwerkarbeit in Forschung & Entwicklung

Wie man schnell und sicher ein funktionierendes Netzwerk aufbaut.

Ablauf

Nach einer kurzen technischen Einführung werden die inhaltlichen Schwerpunkte durch die Referentin erarbeitet. Anschließend können die Teilnehmer mit Hilfe der Chat-Funktion Fragen stellen.

Referentin
Dr. Merle Fuchs
TechnologieContor

Dr. Merle Fuchs vermittelt, wie Sie die Gesetzmäßigkeiten der Natur zur Optimierung unternehmerischer und privater Abläufe nutzen und Ihren Erfolg steigern können. Bei Nobelpreisträger Prof. Manfred Eigen forschte Merle Fuchs sieben Jahre  in Deutschland und den USA auf dem Gebiet der evolutiven Biotechnologie, bevor sie seit 1997 unternehmerisch tätig wurde. Einen besonderen Schwerpunkt setzt sie seitdem auf die evolutive Optimierung unternehmerischer Organisationen und Prozesse. Seitdem hat sie mehr als 350 Unternehmen und Einzelpersonen beraten, fünf erfolgreiche High-Tech-Unternehmen mit gegründet und ist Referentin, Juror, Coach und Trainerin für zahlreiche Institutionen.

Lernziele

Das Online-Seminar vermittelt die Grundlagen zum Thema Netzwerkarbeit in Forschung und Entwicklung. Mit Hilfe der Erfahrungen und Hinweise der Referntin lernen Sie:

  • wie Sie die richtigen Personen und Netzwerke finden.
  • wie Sie im persönlichen Gespräch auf die eigene Forschung und Entwicklung lenken und Interesse wecken.
  • wie Sie dauerhaft und nachhaltig von Ihrem Netzwerk profitieren.
Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an Wissenschaftler von Forschungseinrichtungen und Hochschulen sowie an Mitarbeiter der Forschung und Entwicklung klein und mittelständischer Unternehmen:

  • Wissenschaftliche Mitarbeiter
  • Doktoranden und Post-Docs
  • Produkt- und Projektmanager
  • Entwicklungsingenieure
Prinzip

Die Veranstaltung findet im virtuellen Raum von Adobe Connect statt. Um am Online-Seminar teilzunehmen, benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetanschluss sowie Kopfhörer oder Lautsprecher. Ab Freitag, den 22.11.2013 um 14:25 Uhr werden Sie als Gast in den virtuellen Raum hier eintreten.